Artikelnr: V-sapolina-seifenduft-papaya

Papaya Seifenduftöl von Sapolina - wer Seife selber machen mag, kann auch mit exotischen Düften experimentieren, die es nicht überall zu schnuppern gibt. Mit dem Seifenduftöl Papaya entfaltet sich eine exotische Duftnote mit dem gewissen Etwas.
2,99 €*

Details zu Sapolina - Seifenduft-Öl Papaya

Angenehm duftende Seifen signalisieren Frische und Sauberkeit. Deshalb sollten für die Seifenzubereitung ausgewählte Parfümöle verwendet werden, die in Kombination mit einer dazu passenden Seifenfarbe den Duft und das Aussehen einer bestimmten Pflanze nachempfinden, z. B. Bodyrose, Vanille, Jasmin, Lavendel, Flieder, Mandarine… Diese Natur-Öle werden aus den Blütenblättern, Samen und Blättern bestimmter Pflanzen gewonnen (ausgepresst) und deshalb auch als ätherische Öle bezeichnet. Die Auswahl der für dieses Seifenprogramm verwendeten Duftöle erfolgte nach medizinischen Gesichtspunkten der Dermatologie. Deshalb haben einige dieser Öle neben der angenehmen Duftwirkung auch eine heilende, bzw. hautpflegende Wirkung, die durch die Seifenverwendung wirksam wird. Glyzerinseifen sind wasserhaltig, lassen sich normalerweise nicht mit öligen Flüssigkeiten vermischen. Deshalb wurden diese Duftöle zusätzlich mit kosmetischen Tensiden vermischt (emulgiert), was bewirkt, dass sie sich gut in die flüssige Seifenmasse einmischen lassen. Das ist wichtig, weil dadurch der bereits erwähnte Effekt einer langanhaltenden Pflegewirkung für die Haut erzielt wird.
* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: