Artikelnr: ev1430

Blumen haben für den Künstler Bernhard Vogel mit Gefühlen zu tun, ihre Farben sind für ihn Seelenstimmungen, und ihn reizen das Farben- und Formenspiel der vergänglichen Blütenpracht.
39,80 €*

Details zu Die Kunstakademie - Zeitgenössische Blumenaquarelle, Englisch Verlag

Blumenpracht
Moderne Interpretationen von Bernhard Vogel

An Blumen reizen den Künstler Bernhard Vogel ihre Vergänglichkeit, ihr Farb- und Formenspiel und die Fähigkeit, Seelenstimmungen auszudrücken. Als verbildlichte Seelenlandschaft wird die Blütenpracht für den Aquarellkünstler zur beständigen Inspiration.

Poetisch, melancholisch, energiegeladen, intensiv und lebendig – Vogels Blumenbilder sind so vielschichtig wie das Leben selbst und führen auf eine modern interpretierte Entdeckungsreise eines klassischen Genres.

Sowohl in seiner Ausdruckskraft als auch in seinem erzählerischen Vermögen steht dieser zweite Bildband von Bernhard Vogel seinem Vorgänger in nichts nach

Der Aquarellist und Grafiker Bernhard Vogel erhielt seine erste künstlerische Ausbildung bei Irma Rafaela Toledo. Seit 1987 arbeitet er als freischaffender Künstler in Salzburg. 1988 ist der Beginn seiner Ausstellungstätigkeit, welche ihm einen hohen Bekanntheitsgrad u. a. auch in Deutschland verschaffte. Er erweitert beständig die Bandbreite seiner künstlerischen Arbeiten. So kamen zu den bis dahin vorherrschenden Landschafts-, Städte- und Blumenaquarellen ab 1988 Farbradierungen und ab Ende der 1990er Jahre großformatige Collage-Arbeiten in Acryl hinzu. 


Bernhard Vogel
112 Seiten, 25,5 x 28,5 cm, Hardcover, 80 Fotos

ISBN 978-3-8241-1430-6

* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: